Sonntag, 18. Januar 2015

Mango-Maracuja-Sorbet



Mein persönliches Lieblingssorbet!


ZUTATEN: 200 ml Flugmangofleisch, püriert
                4 große Maracujas
                50 ml Weißwein oder kohlensäurehaltiges Mineralwasser
                1 MSP Johannisbrotkernmehl
                20 ml Invertzucker
                50 g Backzucker
                1 Spritzer Zitronensaft
                1 EL Cognac

ZUBEREITUNG: Maracujafleisch mit samt den Kernen, Wein, Zuckersorten und
                    Johannisbrotkernmehl aufkochen, leicht abkühlen, mit sanftem Druck
                    durch ein Sieb reiben. Dabei die schwarzen Kerne nicht zerstoßen, sonst
                    kann die Masse bitter werden. Dieses Püree mit den restl. Zutaten ver-
                    mischen, kühl über Nacht reifen lassen, ca 3 Stunden vor dem Essen
                    in der Eismaschine frieren.
                    Lässt sich prima vorbereiten, bei Bedarf 30 Minuten im Kühlschrank
                    cremig werden lassen.