Dienstag, 12. April 2016

Life Changing Bread



Zweites Brot dieser Woche, ihr müsst Nüsse mögen, dann habt ihr die ganze Woche was
zu kauen, schmeckt nach Tagen noch echt gut.

ZUTATEN:

145 g Sonnenblumenkerne, angeröstet
100 g Haselnüsse oder Mandeln (oder ein Mix), angeröstet
70 g Leinsamen
150 g Dinkel-Hafer oder Buchweizenflocken (oder ein Mix daraus)
3 El gestr. Flohsamenschalen
1 Tl feines Salz
2 El Chiasamen
1 El Ahornsirup oder Honig
3 El Kokosöl
350 ml warmes Wasser


ZUBEREITUNG:

Eine Kastenform mit Backpapier auslegen.
Alle Zutaten miteinander vermischen, in die Form geben, glatt streichen und nun bei Raum-
temperature mind. 2 Stunden lang oder über Nacht stehen lassen (abdecken nicht vergessen).



Ofen auf 175° vorheizen. Das Brot 20 Minuten backen, dann vorsichtig mit dem Backpapier
aus der Form nehmen, weitere 40-50 Minuten backen.
Das Brot soll sich hohl anhören wenn ihr auf die Unterseite klopft.

Herausnehmen und abkühlen lassen. Dann genießen!






Fazit: Sehr gehaltvoll, aber ich sag euch es lohnt sich und macht auch nicht wirklich viel Arbeit.
          Natürlich könnt ihr mit den Nüssen variieren, Walnüsse, Chashews etc.